Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.


Burnout ist ein Dauer-Thema in unserer heutigen Zeit. Ist er erst einmal da, wird er für alle ein großes Problem mit oft gravierenden Folgen. Die Firmen kostet Burnout viel Geld durch Krankheit und Folgekrankheit. Der unmittelbar Betroffene erfährt oftmals viel Leid und verliert unter Umständen seine Arbeitskraft. Vorbeugen heißt deshalb die Devise.

In diesem Seminar erhalten Sie viele wertvolle Anregungen und Tipps, wie Sie persönlich dem Burnout effektiv vorbeugen können. Dabei ist der sogenannte ganzheitliche Ansatz – auf der Ebene von Körper, Geist, Seele ein wichtiges Thema. Für jeden Bereich gibt es dann hilfreiche Übungen und Gedankenansätze. In den Vortrag eingebaut sind auch viele einfache Atem- und körperliche Übungen, die dafür sorgen, dass Sie jederzeit entspannt und relaxt bleiben.

Seminar-Inhalte:
- Burnout – die Geißel unserer Zeit
- Was den Burnout beschleunigt
- Wirksame Burnout-Vorbeugung in den Bereichen Karriere, Gesundheit, Beziehungen, Sicherheit, Spiritualität
- Die Wichtigkeit des ganzheitlichen Ansatzes – das heißt gleichwertige Einbeziehung und Beachtung von Körper, Geist/Mentalbereich und Seele
- Work-Life-Balance: Was jeder einzelne tun kann
- Schnellentspannung (nicht nur) am Arbeitsplatz, mit vielen einfachen Übungen

Kurs-Nr.: FFK 6
Termine: Sonntag, 12. November 2017
Dauer: 10:00 bis 15:00 Uhr
Preis:

59,00 € pro Mitglied
79,00 € pro Nichtmitglied
Min. Teilnehmer 20
Ort: Friseur-Akademie Baden-Württemberg
Referentin:
Werner Ziegler


Informationen zu den Seminaren:

Andrea Beierlein
0711/60770-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

Anmeldung

Bitte überweisen Sie den Betrag vor Seminarbeginn auf folgendes Konto:
Kontoinhaber: Fachverband Friseur und Kosmetik Baden-Württemberg

Bankverbindung:  Volksbank Stuttgart,
IBAN: DE62600901000033110018
BIC: VOBADESS

Anmeldungen können gerne auch per E-Mail an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geschickt werden.

  Captcha erneuern